Beiträge mit dem Tag USA

Erster Trailer zu Hansel and Gretel: Witch Hunters

Hänsel und Gretel haben nach ihrer Entführung durch die Knusperhaushexe Blut geleckt und treten jetzt im Lederdress ordentlich Hexenärsche…auf so ne bekloppte Idee muss man erstmal kommen. Mir gefällt Edeltrash mit hochkarätiger Besetzung (hier Jeremy Renner, Peter Stormare, Famke Janssen und die immer schön anzusehende Gemma Arterton) ja immer ganz gut, deshalb erstmal Daumen hoch für Hansel and Gretel: Witch Hunters bis Ende Februar 2013 das Gegenteil bewiesen wird.

Synopsis:

Fifteen years after their traumatic gingerbread-house incident, siblings Hansel and Gretel have become a formidable team of bounty hunters who track and kill witches all over the world.

* 6 Kommentare

A Lone Wolf and his Cub in DNR Hell

Meh, eigentlich hatte ich vor meine sieben Jahre alten US DVDs der Lone Wolf and Cub (Kozure Okami) Filmreihe gegen die Ende September erscheinende Blu-ray Disc Collection von Animeigo einzutauschen. Nach Betrachtung des Screenshotvergleichs im Rock!Shock!Pop! Forum zwischen Animeigos Shogun Assassin Veröffentlichung und der kommenden Box spare ich mir das Geld mal lieber. Ogami Itto und der kleine Daigoro wurden über den Fluß Styx leider scheinbar direkt in die DNR (Digital Noise Reduction) Hölle geschickt, wie man an in der Vollbildansicht gut erkennen kann:

[via Kentai’s Films]

* 1 Kommentar

Star Wars Detours: Erster Trailer und Clips zu animierten Star Wars Parodie

Hach Star Wars Produzenten, was sollen wir bloß mit euch machen? Erst erzählt ihr uns, daß für eine ernste TV Serie aus dem Star Wars Universum keine Kohle da ist, bzw. man damit kein Geld verdienen könnte und dann kommt ihr mit sowas?
Star Wars Detours ist eine animierte Parodie auf George Lucas’ Sternensaga, bei der auch Seth Green beteiligt war. Aber während seine vielen Robot Chicken Star Wars Specials große Klasse waren und trotz aller Witze das Original noch respektiert haben, ist das hier bisher gezeigte für mich einfach nur platt und ein weiter Nagel für den goldenen Star Wars Sarg…

Star Wars Detours is an animated comedy that explores what daily life is like in a galaxy far, far away. There are no Empires striking back or attacking clones here. Instead, Star Wars Detours focuses on the universe’s regular folks and their everyday problems… which, to be fair, do frequently involve famous bounty hunters, crazed Ewoks, and even a Dark Lord of the Sith.

Welcome to Star Wars: Detours: the other side of the stars, between the wars.

Die drei Clips gibt es dach dem Sprung…

* 2 Kommentare

Neuer Red-Band Trailer zu The Man With The Iron Fists

Zweiter Trailer zum Kung-Fu Exploitation Abenteuer The Man With The Iron Fists von RZA und Eli Roth. Sieht aus, als ob die beiden bei ihren Raubzügen durch die Shaw Bros. Archive eine Menge Spaß und guter Ideen hatten.
Einen deutschen Starttermin gibt es bisher nicht, in den USA geht es ab November rund.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Synopsis:

Since his arrival in China’s Jungle Village, the town’s blacksmith (RZA) has been forced by radical tribal factions to create elaborate tools of destruction. When the clans’ brewing war boils over, the stranger channels an ancient energy to transform himself into a human weapon. As he fights alongside iconic heroes and against soulless villains, one man must harness this power to become savior of his adopted people.

[via JoBlo.com]

* 2 Kommentare

Erster Trailer zu Kim Ji-Woon’s The Last Stand

Arnold Schwarzenegger lässt in The Last Stand unter I Saw The Devil, A Bittersweet Life und The Good, The Bad & The Weird Regisseur Kim Ji-Woon mal wieder richtig die Puppen tanzen. Erfreulicherweise nimmt sich unser Arnie (der mich optisch übrigens immer mehr an Clint Eastwood erinnert) als Dorfsheriff vor dem Ruhestand, der mit frischen Kollegen einen fliehenden Drogenbbaron aufhalten muss, hier selbst nicht so ernst ohne ins klamautige abzurutschen. Ich bin mal gespannt, wie sich einer meiner koreanischen Lieblingsregisseure in Hollywood durchsetzen konnte.

The Last Stand startet am 17. Januar 2013 in den deutschen Kinos.
Synopsis:

Sheriff Owens is a man who has resigned himself to a life of fighting what little crime takes place in sleepy border town Sommerton Junction after leaving his LAPD post following a bungled operation that left him wracked with failure and defeat after his partner was crippled. After a spectacular escape from an FBI prisoner convoy, the most notorious, wanted drug kingpin in the hemisphere is hurtling toward the border at 200 mph in a specially outfitted car with a hostage and a fierce army of gang members. He is headed, it turns out, straight for Summerton Junction, where the whole of U.S. law enforcement will have their last opportunity to make a stand and intercept him before he slips across the border forever. At first reluctant to become involved, and then counted out because of the perceived ineptitude of his small town force, Owens ultimately accepts responsibility for the face off.

[via Trailer Addict]

* 1 Kommentar

Hellsing Ultimate OVA X Trailer

Gut sechs Jahre nach dem Erscheinen der ersten Episode wurde ein Trailer zum zehnten und letzten Teil der Hellsing Ultimate OVA Reihe veröffentlicht. Wie immer mit jeder Menge Blut, Feuer und Naziwahnsinn.

FUNimation wird im Oktober nach einer längeren Pause die ersten vier Episoden in einer Blu-ray Disc Collection in den USA veröffentlichen. Danach sollen dort stückchenweise auch die folgenden Episoden veröffentlicht werden.

[via ANN]

* 3 Kommentare

Erster farbenfroher Trailer zu Ang Lee’s Life of Pi

Und noch so ein Trailer an dem ich diese Woche einfach nicht vorbei laufen konnte. Mit Life of Pi (Schiffbruch mit Tiger) verfilmt Ang Lee bildgewaltig wie immer den gleichnamigen Roman des kanadischen Schriftstellers Yann Martel.
Der Film handelt vom Inder Piscine Molitor Patel, kurz Pi genannt, dessen Schiff während einer Überfahrt nach Kanada sinkt und ihn zusammen mit einem Orang-Utan, einem Zebra, einer Hyäne und einem bengalischen Tiger auf hoher See in einem Rettungsboot stranden lässt.
Der deutsche Kinostart ist am 26. Dezember.

* 1 Kommentar