Beiträge mit dem Tag sci-fi

Erster Trailer zu Fumihiko Sori’s CG Anime TO

Einen zwei Minuten langen Trailer zu Fumihiko Soris TO, der CG Anime Umsetzung von Yukinobu Hoshinos Sci-Fi Manga 2001 Nights (2001 Ya Monotogari) gibt es nun auf der japanischen Website (und ca. 60px weiter unten) zu sehen. Die beiden Teile der Direct-to-Video Produktion, TO: Elliptical Orbit und TO: Symbiotic Planet erscheinen am 18. Dezember auf Blu-ray Disc und DVD in Japan.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

[via @cinemaasia]

* 5 Kommentare

Teaser Trailer zu Mamoru Oshii’s Assault Girls

Wenn es um Teaser und Trailer zu nipponistischen Filmwerken geht ist auf Kevin von Nippon Cinema echt Verlass! Während die Jungs von HK Mania vor genau einem Monat “nur” einige Screenshots vom ersten Teaser Trailer zu Mamoru Oshiis Assault Girls veröffentlichten, gibt es hier nun den kompletten Teaser in bewegter Form:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Und ja, die Effekte sehen scheiße aus…aber drei hübsche gepanzerte Mädels namens Gray, Lucifer und Colonel die Sandwale bekämpfen, das sieht man leider nicht jeden Tag.

[via Nippon Cinema]

* 5 Kommentare

Erste Details zu Joseph Kosinski’s Oblivion

ComingSoon.net und TheMovingPicture.net haben beide fast zeitgleich erste Details zum nächsten Projekt von Joseph Kosinski, seines Zeichens Regisseur(neuling) von Tron (2): Legacy veröffentlicht. Während sich beiden Quellen zumindest beim Titel Oblivion (nicht zu verwechseln mit dem Rollenspiel von Bethesda) und der Parallelumsetzung als Comic Graphic Novel einig sind, unterscheiden sich die Inhaltsangaben doch recht deutlich:

ComingSoon.net:

The story is set in post-apocalyptic Earth, where civilization lives above the clouds and scavengers illegally collect artifacts from the polluted and destroyed surface below. When one young scavenger discovers a crashed spacecraft planetside–and a beautiful women within–he rejoices at the find. Little does he realize that his discovery will lead him to a journey filled with romance, adventure and unimaginable danger.

TheMovingPicture.net:

The story centers on a battle-damaged soldier who, assigned to a desolate planet after a court-martial, patrols the bleak landscape in an effort to destroy the last vestiges of a primitive alien race. When a mysterious traveler arrives unexpectedly, their lives become inextricably linked as they are forced to question everything they know about this world and themselves.

Lesen sich beide recht interessant, zumal Tron: Legacy mich schon ein bisschen kribbelig macht und laut ComingSoon auch David Fincher als Produzent an Bord sein soll.

* 3 Kommentare

Screencaps vom Mamoru Oshii Assault Girls Trailer

Auf der gestern veröffentlichten Japan DVD von Kiru ~ KILL haben die Jungs von HK Mania den ersten Trailer zur Mamoru Oshii’s Assault Girls entdeckt. Das Video selbst haben sie leider für sich behalten, aber dafür ein paar Screenshots veröffentlicht die schonmal einen recht guten Eindruck machen…ich habe halt eine Schwäche für Mädels in Rüstung.



Alle Screenshots gibt es im HK Mania Forum.

* 5 Kommentare

Vier Minuten Comic Con Clip zu Shane Ackers 9

Und noch ein relativ langer Clip aus Shane Ackers apokalyptischen Puppenspiel 9 direkt von der Comic Con. Wenn man die bisher veröffentlichten Trailer und Clips so zusammenzählt und ein bisschen interpoliert hat man schon fast den halben Film gesehen…wobei das für uns in Deutschland wahrscheinlich auf einige Zeit ja sowieso erstmal die einzige Möglichkeit bleiben wird da es immer noch keinen deutschen Starttermin gibt. :mad:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

[via Cinema Beacon & IGN]

* Kommentar abgeben

OFFLINE: ERROR_26

Matthew Santoros OFFLINE Projekt nimmt nach zwei optisch beeindruckenden, aber inhaltlich recht leeren Clips so langsam Formen an.

CLASSIFIED RECORDER MEMORY FILE
possible sighting of the systematic anomaly known as ERROR_26

[via Quiet Earth]

* 3 Kommentare

Details, Termine und erstes Bild zu Mamoru Oshii’s Assault Girls

ANN hat mit Verweis auf Artikel von Hollywood Channel und Cinema Today neue Details zu Mamoru Oshiis neuem Realfilm Assault Girls zu vermelden. Demnach soll die Langfassung von Oshiis Assault Girl 2 Kurzfilm der Kiru ~ KILL am 19. Dezember in die japanischen Kinos kommen.
Der Film spielt auf einem Wüstenplaneten, der von riesigen Sandwalen (Suna Kujira) verwüstet wurde. Drei waffentechnisch hervorragend ausgestattete Jägerinnen, gespielt von Meisa Kuroki, Rinko Kikuchi und Hinako Saeki machen sich dort aus bisher ungenannten Gründen auf die Jagd nach dem größten der gefährlichen Sandwale, dem Madara Suna Kujira (gefleckter Sandwal).
Trotz des doch recht baldigen Erscheinungstermins wurde neben der Zusammenfassung bisher nur ein Bild von Jägerin Meisa Kuroki aus dem Film veröffentlicht, der sehr an eine Mischung aus Casshern und Oshiis Avalon erinnert und die Vorfreude dementsprechend steigen lässt.

* 10 Kommentare