Beiträge mit dem Tag Kenji Kamiyama

Kenji Kamiyama kündigt Eden of the East: Air Communication Zusammenschnitt an

All Hail to the new King! ANN vermeldet, daß Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Regisseur Kenji Kamiyama höchstpersönlich einen Zusammenschnitt aller bisher gelaufenen elf Eden of the East Episoden anfertigt und diese am 26. September in ausgewählten Kinos zeigen will. Eigentlich keine sonderlich gute oder berichtenswerte Nachricht, aber die Existenz dieses Air Communication getauften Zusammenschnitts bedeutet (zumindest in meinen Augen), daß die bereits angekündigten Eden of the East Kinofilme The King of Eden (28. November) und Paradise Lost (9. Januar) die Handlung fortsetzen und eben selbst keine Nacherzählungen sind.

* Kommentar abgeben

Erste Bilder der Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Blu-ray Disc Box 01

Bandai Visual hat die ersten Bilder seiner ersten Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Blu-ray Disc Box veröffentlicht und ich könnt schon wieder ins Essen kotzen!
Während die Blu-ray Box mit den Laughing Man und Individual Eleven Zusammenfassungen sowie Solid State Society grottenhässlich war aber englische Untertitel an Bord hatte, bringt BV hier am 29. August über Honneamise ein echtes Schmuckstück ohne englische Untertitel.
Die englische Synchro ist komischerweise aber wieder mit an Bord (wenn auch nur in DD 5.1), das übliche Lizenzgezettere dürfte also diesmal nicht der Grund für den bedauernswerten Untertitelmangel sein. Wahrscheinlich hasst Bandai Visual mich einfach und will meine Kohle nicht… :mad:

[via AV Watch & Bandai Visual]

* 10 Kommentare

Bald dritte Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Staffel (3rd GIG)?

mmh, manchmal lohnt es sich wirklich Newsmeldungen komplett zu lesen bzw. den enthaltenen Verlinkungen zu folgen. Im ANN Bericht zur Jin-Roh Realverfilmung (die älteren werden sich erinnern) wurde auf den kompletten Anime Expo Bericht zum Production I.G Panel verlinkt und dort wird mit folgendem Absatz Fans von Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Fans und Tachikomaliebhabern Hoffnung gemacht:

During the question and answer session, one fan asked about the possibility of a third season of Ghost in the Shell: Stand Alone Complex. Terashima-Furuta answered that she expects the project to happen, but that the director is currently tied up in other projects.

Ich hoffe mal daß mit den anderen Projekten die beiden Nachfolgefilme zu Eden of the East gemeint sind und sich Kenji Kamiyama danach gleich wieder ins Ghost in the Shell Universum stürzt…

* 23 Kommentare

Eden of the East bekommt zwei Kinofilme

Anders als im Februar noch angekündigt wird Kenji Kamiyamas Eden of the East (Higashi no Eden) nicht nur einen, sondern gleich zwei Kinofilme spendiert bekommen. Das wurde am Ende der elften und letzen Episode versprochen, die am 18. Juni im japanischen TV lief.

Der erste Film, The King of Eden soll am 28. November, wenige Tage nach der DVD und Blu-ray Disc Veröffentlichung der letzten Episode in die Kinos kommen. Für Paradise Lost muss man sich Januar 2010 gedulden. Da nach der genialen letzten Episode noch diverse Fragen offe und Handlungsstränge unabgeschlossen blieben, würde ich darauf wetten daß es sich bei den Filmen mit den vielversprechenden Titeln nicht um eine der üblichen Zusammenschnitte, sondern um eine Fortsetzung der Serie handeln wird.
Damit ich nach dem nächtlichen EotE Marathon nicht der einzige mit einem Ohrwurm bleibe, hier nochmal das verdammt geil gestaltete Opening mit Falling Down von Oasis:

[via ANN]

* 6 Kommentare

Eden of the East (Higashi no Eden) Opening

Production I.G + Kenji Kamiyama + Oasis + Web 2.0 Design = Awesome!

* 10 Kommentare

Mehr Details zu den Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Blu-ray Disc Box Sets [Update]

Tachikoma likes Blu-rayAV Watch hat mal wieder etwas Licht ins Dunkel um die hier erwähnte japanische Blu-ray Disc Veröffentlichung der Ghost in the Shell: Stand Alone Complex TV Serie gebracht. Demnach handelt es sich bei der Veröffentlichung (wie erwartet) nicht um eine Einzeldisc sondern um eine Box, welche die ersten 13 Episoden der ersten Staffel auf drei BDs enthält. Die zweite Box mit den restlichen Folgen erscheint am 25. September. Die Boxen für Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd GIG kommen am 25. November und 22. Dezember auf den Markt.
Laut den Bandai Visual Produktseiten (1-2-3-4) sind alle Boxen mit einer englischen DD 5.1 Tonspur ausgestattet, ob es auch englische Untertitel (wie bei der Veröffentlichung der Zusammenschnitte + Solid State Society) gibt konnte ich leider nicht genau entziffern/übersetzen lassen [Japanese with subtitles (ON OFF possible)]. Japanisch gibt es in Dolby TrueHD 5.1 und PCM Stereo, videomässig liegen die Episoden, wie so oft bei TV Serien in 1080i vor.

Update: Die extra für die Boxsets angelegte japanische Website macht leider klar, daß es nur japanische Untertitel geben wird. Muss ich die 500€ wohl in andere Dinge investieren… :mad:

* 2 Kommentare

Mehr Ghost in the Shell: Stand Alone Complex auf Blu-ray Disc

Tachikoma likes Blu-rayAuf der Website des japanischen Onlinehändlers Rakuten ist eine neue Blu-ray Disc Veröffentlichung zu Ghost in the Shell: Stand Alone Complex aufgetaucht. Die Artikelbeschreibung “Disc 1″ in Kombination mit dem Preis von ~120€ lässt hoffen, daß es sich dabei das erste von mehreren Boxsets der kompletten Stand Alone Complex Serie handelt.
Die Zusammschnitte The Laughing Man (Staffel 1) und Individual Eleven (Staffel/GIG 2) sowie der Nachfolger Solid State Society sind bereits letzten Juli in Japan als großes Blu-ray Disc Boxset (ABDG) mit englischen Untertiteln und sogar englischer Synchro erschienen. Hoffentlich ist das bei der neuen Veröffentlichung von Bandai Visual, die für den 25. August 2009 geplant ist, auch der Fall. Ich halte euch in jedem Fall auf dem Laufenden, großes Tachikomaehrenwort! ;)

[via Can you Moe?]

* 7 Kommentare