Beiträge mit dem Tag Japan

Howl’s Moving Castle – Japan DVD Release

Howl's Moving CastleGhibli World hat nette Bilder zu den gerade in Japan erschienen DVD Versionen von Howl’s Moving Castle (Hauru no ugoku shiro). Laut Twitch ist die First Press Edition mit dem “1/24th Second” Filmframe im Glaskasten bereits ausverkauft und wird schon für teures Geld bei japanischen Auktionsseiten versteigert!
Ich für meinen Teil warte lieber auf die für den 23. Dezember angekündigte HK Scheibe von Miyazakis neustem Streich, zumal die IVL Scheiben der Ghibliwerke bisher immer einwandfrei und technisch fast gleichauf mit den Japan Scheiben waren.

:music: Hitomi – A Secret of the Moon [PlanetES OST]

* 2 Kommentare

The Hidden Blade: Deluxe Double-Disc Set Edition

Frisch aus Hongkong von cd-wow eingetroffen, die schnieke “Deluxe Double-Disc Edition” von Yamada Yôji’s Samurai Drama The Hidden Blade (Kakushi-ken: oni no tsume). Die zwei DVDs stecken im stabilen Pappschuber, dessen Motiv wohl nicht ohne Grund stark an das Cover von Yamada’s Twilight Samurai (Tasogare Seibei) erinnert. Die Extras auf der zweiten DVD sind leider ohne englische Untertitel, dafür ist das im Set enthaltene Faltposter (~36 x 48cm) mehrsprachig gedruckt und enthält neben einer Inhaltsbeschreibung des Films eine Biographie des Regisseurs sowie einen Überblick über seine bisherigen Werke.



Reviews (Film): DVDTimes • Kung Fu Cinema • Twitchfilm • Shuqi • Shadows on the Wall • d+kaz

:music: Kenji Kawai – Nine Sisters [Avalon Soundtrack]

* 4 Kommentare

Be With You Limited Edition

Was hatten die Marketingfritzen bloß da wieder gefuttert als sie die Goodies für die “Be With You” (Ima, Ai ni Yukimasu) HK Limited Edition zusammengestellt haben?

Die angeblich auf 3000 Stück limitierte Edition des in Japan extrem erfolgreichen Dramas kommt in einer stabilen Box mit sommerlichen Blumenmotiv daher. In der Box steckt neben dem Doppel Amaray mit Film und Bonus DVD (Bonusmaterial ohne englische UT) und einem chinesischen Echtheitszertifikat (denke ich mal), ein unbeschriebenes Tagebuch, ein Kugelschreiber mit einem kleinen, in Flüssigkeit schwimmenden Geist, Briefpapier und einige kleine Briefumschläge. Ein einem kleinen blauen Umschlag mit aufgedruckter Anleitung (kann mir das jemand übersetzen?) steckt ein kleiner Stoffgeist zum selber basteln….sehr schön! Da ich den Film noch nicht gesehen habe, kann ich leider nicht sagen was es mit dem ganzen Gespensterkram auf sich hat.

Mehr zu dem Film gibt es hier, ein US Remake mit Jennifer Garner (sic!) ist übrigens auch schon in der Mache :sclap:

Ach ja, der Medion tut jetzt auch bloggen tun! Schon schlimm was die Arbeitslosigkeit bei jungen Menschen anrichten kann :(

:music: Susumu Hirasawa – Berserk Soundtrack

* 2 Kommentare

Final Fantasy VII: Advent Children Ultimate Edition

Da haben die Japaner wieder ein schönes Päckchen zu Square/Enix neuem CG-Spektakel FFVII: Advent Children zusammen gepackt. Englische Untertitel fehlen natürlich wieder, kann man bei dem Preis ja auch nicht erwarten! ;)
Die US DVD soll am 29. November erscheinen, hoffentlich in ähnlich edler Ausstattung, ordentlicher jap. Tonspur und richtigen Untertiteln.

FF VII: Advent Children

Mehr Bilder und Infos zu dem Set gibt es bei Lik-Sang und The Import Forum.

Erste Reviews [Spoiler!] gibt es Tauschbörsen und Fansubs sei Dank auch schon, geduldige Genossen genießen bis zum offiziellen Start den Trailer [QuickTime].

Ebenfalls im November, nämlich am 16., erscheint laut Nausicaa.net die Japan DVD von Hayao Miyazakis “Howl’s Moving Castle (Hauru no ugoku shiro)“. Wahlweise als Doppel DVD Set, Special Edition mit vier DVDs oder als Boxset mit einer Sammlung älterer Ghibli Kurzfilme, alle drei Sets haben Englische Untertiteln.

:music: Xavier Cugat – Perfidia [2046 Soundtrack]

* Comments Off on Final Fantasy VII: Advent Children Ultimate Edition