Beiträge mit dem Tag Hong Kong

Curse of the Golden Flower: HK DVDs

Die DVD Bastler auf HK wollen den Koreanern in Sachen Limited Editions anscheinend nicht das Feld überlassen und so veröffentlich das HK Label Edko Films pünktlich vor dem deutschen Kinostart eine nette Limited Edition zu Zhang Yimous Geschichtsepos Curse of the Golden Flower. Details zur Limited Edition gibt es noch nicht, YesAsia hat jedoch schon zwei Bilder des Sets abgebildet:

Wer nicht ganz so viel Geld investieren will, ist mit der Normalo DVD sicherlich auch gut bedient. Beide Editionen erscheinen am 14. Februar und enthalten englische Untertitel sowie, für HK DVDs inzwischen fast standardmässig DTS-ES und und DD-EX Tonspuren.

[17.02.07] Update: Bei The Import Forums wurden Bilder der Limited Edition gemacht…gut daß ich bei dem Teil geizig geblieben bin, die Schachfiguren zum selberbasteln für 50€ sind ja mal ein Witz! :fall:

* 3 Kommentare

Kurzreview: Infernal Affairs

Gestern Abend im örtlichen Affenheimtheater:
Infernal Affairs (Mou gaan dou) [Hong Kong – 2002]
Der Streifen, der bei mir das große Asienfilmfieber ausgelöst hat. Klasse inszenierter Cop Thriller, der Dank Andy Lau, Tony Leung sowie Anthony Wong in Höchstform und dem gut inszenierten Katz- und Mausspiel der beiden Maulwürfe auch nach mehreren Sichtungen noch fesseln kann.
Sehr interessant auch das Motiv des buddhistischen Höllenkreis (The Path to Continuous Hell, siehe Zitat aus dem Mahaparinirvana Sutra im Prolog des Films) in dem sich die Hauptcharaktere schon zu Lebzeiten befinden und aufgrund (oder gerade trotz) ihrer Taten nicht entkommen können. Einen ausführlichen Artikel zu dem Thema gibt es hier (Vorsicht, Spoiler!)

Einen dicken Arschtritt übrigens an die Covergestalter der pottenhässlichen US DVD, aber Sex sells halt… :sclap:

:music: Placebo – Song To Say Goodbye [Meds]

* 1 Kommentar

Howl’s Moving Castle – HK und Korean Releases

The Asian DVD Guide hat neue Infos (Update 2.12) zur kommenden IVL Veröffentlichung von Howl’s Moving Castle gelistet, demnach enthält das Premium Doppel DVD Set ein limitiertes Ringnotizbuch. Hoffentlich wird der japanische DTS Ton mit auf die DVD gepackt, bei anderen IVL Ghibli Veröffentlichung war bisher eigentlich immer nur der chinesische Dub in DTS oder DD 5.1 vorhanden (von Mononoke Hime mal abgesehen).
Bei der VCD Version sind sechs SchnapsSaftglas Untersetzter dabei. :monkey:
cd-wow hat die Scheibe übrigens inzwischen auch gelistet, von den “tollen” Extras steht allerdings noch nichts dabei.

Die Koreaner waren inzwischen auch nicht untätig und haben für Ende März eine dicke SE angekündigt, ob englische UT dabei sind ist noch unklar.Das Korea Set ist jetzt bei DVDfromKorea vorbestellbar, erscheint schon am 23. Dezember und hat englische UT! (Danke an Merdalf für den Link!)
Howl's Moving Castle Korea Howl's Moving Castle Korea

* 3 Kommentare