Beiträge mit dem Tag fanboys

Fanboys: Offizieller Trailer

I’ve got a gooood feeling about this!

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Die Weinsteins haben nach all der Verschieberei und Schnippelei nun auch eine Blu-ray Veröffentlichung für den 18. November angekündigt, für alle die nicht in die Skywalker Ranch einbrechen wollen…

* 10 Kommentare

Fanboys: Beide Fassungen auf DVD

FanboysHach ja, Fanboys. Das einst so ehrgeizige Fanfilmprojekt von Regisseur Kyle Newman über fünf Freunde die im Sommer 1998 der Skywalker Ranch einen nächtlichen Besuch abstatten wollen um einem krebskranken Freund zu einer verfrühten Episode I: The Phantom Menace Premiere zu verhelften musste schon einiges durchmachen. Obwohl der Film schon vor vielen Monden fertig gestellt wurde und nach einigen Festivalpräsentationen eigentlich nur noch auf eine DVD Veröffentlichung wartete haben sich die Weinstein Gebrüder dem Werk angenommen und erstmal Reshots inklusive einer Cameo von Kevin Smith angeordnet. Und weil die Steinis beim Skript durchblättern entschieden haben, daß sich Komödien und Tod nicht vertragen wurde die komplette Krankengeschichte und damit der eigentliche Grund der Odyssey komplett aus dem Fanboys Recut, der unter der Regie von Steve Brill angefertigt wurde, gestrichen.
Um es sich nicht ganz mit den Star Wars Fans zu verscherzen, die über die Neufassung ‘ihres’ Kultfilms garnicht erfreut waren haben die Weinsteins nun angekündigt daß beide Filmfassungen auf DVD veröffentlicht werden…wobei ein Start- bzw. Veröffentlichungstermin immer noch nicht genannt wurde.

Star War fans nationwide have built a multi-tiered grassroots effort to voice their strong support for one of the earlier versions of the film, including a campaign which generated over 300,000 emails in support for the film. Based on the tremendous feedback and interest from the fans, today’s announcement will ensure both versions will be equally available within the marketplace.

[via /film]

* 11 Kommentare

HD Formatkrieg: This time it’s personal!

Der anherrschende Formatkrieg zwischen den mitterweile nicht mit ganz so neuen HD Formaten Blu-ray und HD DVD scheint einigen Fanboys Formatverfechtern doch erheblich zu Kopf gestiegen zu sein. So hat das AV Science Forum momentan seinen Diskussionsbereich zu den HD Medien komplett für neue Beträge geschlossen, nachdem einige Hitzköpfe ihren “Gegnern” vom anderen Formatufer damit gedroht haben sie mal zu besuchen und ihnen die Überlegenheit ihres Formats mittels körperlicher Gewalt überzeugend näher zu bringen, so daß offenbar sogar die Polizei unterrichtet werden musste:

We have seen members attacking other members not only in debate, which is the right way, but with physical threats that have involved police and possible legal action.

Ob diese Reaktion von einem erzürnten “Blu-Boy” ausging, der sich über die Verkaufszahlen von Toshibas HD-A2 Aktion bei Walmart aufgeregt hat, oder von einem Fan der roten Seite, weil ein Blauer über die fehlende TrueHD Tonspur auf der Transformers HD DVD gelacht hat, ist leider nicht bekannt.
Daß mein “sein Format” und die getätigten Investitionen in Hard- und Software verteidigen will, kann ich ja durchaus nachvollziehen, aber bei solchen Methoden kann man wirklich nur mit dem Kopf schütteln.
Wenn man dann auch noch liest, daß manche Menschen die Zeit finden um sich im örtlichen Walmart in der Elektronikabteilung als selbsternannter HD Apostel aufzubauen, um unwissenden Kunden den Weg zum “wahren” HD Format zu weisen, muss man sich doch fragen ob bei einigen im Oberstübchen noch alles geradeaus läuft oder ob hochauflösende Filme (egal auf welchem Format) zu verfrühter Gehirntrocknung führen.
Es mag aus meinem Mund vielleicht etwas unglaubwürdig klingen aber, DAS SIND DOCH NUR FILME! :fall:

* 10 Kommentare

Fanboys: Disturbances in the Force

Ein dreieinhalb Minuten langes Behind the Scenes Video vom Star Wars Roadmovie Fanboys mit dem passenden Namen Disturbances in the Force.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.
Nun muss der Film nur mal auf DVD erscheinen…sonst werden noch weitere Bothaner für sinnlose Promoinformationen sterben müssen! :x

[via IESB]

Update: Habe gerade bei film ick gelesen, daß das Video oben wohl nur einen Trailer zu demnächst online erscheinenden Produktionsvideos darstellt.

* 4 Kommentare

WebMonkey 26.05.07: No such thing a bad student, only bad teacher

Nazis! From Space!
Genauer gesagt vom Mond, wo die braune Bande sich in der Mondbasis “Schwarze Sonne” versteckt hielt und im Jahr 2018 zurückkehren um die Erde zu erobern. Iron Sky ist das neuste Projekt der finnischen Star Wreck Macher.

Fanboys Poster
Da hätte man sicherlich ein besseres Motiv nehmen können als das olle Return of the Jedi Alternativposter. Hoffe der Film kommt bald mal auf DVD, auf der Star Wars Celebration IV in LA wurden bereits 50 Minuten gezeigt.

Review der Paprika Japan LE
Will haben…allerdings nur mit englischen UT!

* Kommentar abgeben

Fanboys Trailer – “You want to take your shirt off!”

Fünf Star Wars Fans freuen sich im Jahr 1998 wie die Bekloppten auf das in einem halben Jahr erscheinende Star Wars: Episode I Prequel. Als bei einem der Freunde eine tödliche Krankheit diagnostiziert wird, entschließt sich die Gruppe den letzten Wunsch des Freundes zu erfüllen und machen sich auf den Weg eine Kinokopie des Films zu stehlen, um den Film doch noch zusammen erleben zu können. Auf ihrer Reise zur Skywalker Ranch müssen sie einige Hindernisse überwinden (feindliche Trekkies, streikende Hyperraumantriebe etc.), erhalten aber auch unerwartete Unterstützung.

Den Trailer zu Fanboys gibt es hier in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen.

* 17 Kommentare