Beiträge mit dem Tag CJ Entertainment

Thirst: Korea Blu-ray Disc mit Director’s Cut im Juni

Nachdem ein Platzhalter schon seit einigen Monaten im Shop gelistet war, hat K2DVD.com nun bekannt gegeben, daß die koreanische Blu-ray Disc Chan-wook Parks Thirst (Bakjwi, 박쥐) am 18. Juni erscheinen soll.
Wie auf dem Bild unten zu sehen ist, wird sich CJ Entertainment verpackungstechnisch beim Faltdigi an seinen bisherigen BD Veröffentlichungen orientieren, wobei Kang-ho Song und Kim Ok-bin in (für koreanische Verhältnisse) anzüglicher Pose nicht ganz zum Rest der Reihe passen.
Die angegebene Laufzeit von 144 Minuten weist zudem darauf hin, daß der Film hier, anders als bei Palisades-Tartans Veröffentlichung (133 Minuten), in der längeren Director’s Cut Version vorhanden ist. Wobei man bei den Angaben etwas vorsichtig sein muss, da gerne auch mal die Extrafeatures in die Laufzeit mit eingerechnet werden…

Thirst Korea Blu-ray Disc bei YesAsia.com vorbestellen

* Comments Off on Thirst: Korea Blu-ray Disc mit Director’s Cut im Juni

Neue Welle von koreanischen Blu-ray Discs angekündigt

K2DVD hat heute morgen bzw. letzte Nacht einige neue koreanische Blu-ray Disc Veröffentlichungen gelistet.
Von CJ Entertainment sollen The King and the Clown, Green Fish und Arahan erscheinen, noch ohne Label stehen Chan-wook Parks Oldboy und Untold Scandal in der Reihe. Ein Erscheinungstermin wird (wie gewohnt) für keine der Veröffentlichungen genannt, alle Titel sollen jedoch englische Untertitel mitbringen.

* 1 Kommentar

CJ Entertainment legt OOP Blu-ray Titel neu auf

Sieht so aus, als ob die letzten Exemplare von CJ Entertainments koreanischen Blu-ray Disc Veröffentlichungen von Bong Joon-Hos Memories of Murder und Kim Ji-Woons The Good, The Bad and the Weird nun endgültig abverkauft sind. YesAsia listet für die beiden Filme jetzt nämlich nur noch Standardveröffentlichungen, die in der langweiligen Standard Blu-ray Disc Verpackung in Form eines Amarays und nicht mehr im schnieken Digipak (hier und hier zu sehen) ausgeliefert werden.
Der Preis ist allerdings gleich geblieben…

* 4 Kommentare

Thirst: Längerer Director’s Cut auf Korea DVD

Gute Nachricht für alle, die nicht genug von Chan-wook Parks Thirst (Bakjwi, 박쥐) bekommen können.
YesAsia.com hat nämlich seit heute die koreanische DVD Veröffentlichung (15. März 2010) von CJ Entertainment mit ganzen drei DVDs gelistet, die neben massig Extramaterial, der bereits bekannten (und auf DVD und Blu-ray Disc erhältlichen) Kinofassung auch den verlängerten Director’s Cut mit englischen Untertiteln enthalten soll. Dieser wurde bisher nur im Oktober 2009 auf dem Pusan International Film Festival (PIFF) gezeigt und enthält rund 10 Minuten neuer Szenen. Wenn man vom Produktbild ausgeht, haben sich die Koreaner bestimmt auch verpackungstechnisch etwas einfallen lassen um die bisherigen Veröffentlichung alt aussehen zu lassen. Zumindest sind Kim Ok-bins anzügliche Beine wieder zu sehen ;)
Ob die bereits angekündigte koreanische Blu-ray Disc Veröffentlichung ebenfalls den DC enthalten wird ist bisher noch nicht bekannt.
Thirst 3-Disc Special Edition bei YesAsia.com vorbestellen

* 11 Kommentare

Thirst & Haeundae: CJ Entertainment bringt blutige Katatrophen auf Blu-ray Disc

Na das nenn ich mal gutes Timing. Gerade als der DHL Mann mir Palisades-Tartans UK Blu-ray Disc Veröffentlichung von Thirst in die Hand drückt (40 Screenshots gibts hier), kündigt CJ Entertainment zwei neue Veröffentlichungen an.
Neben den bereits erwähnten Vampirdrama von Chan-wook Park soll laut K2DVD.com am 15. März 2010 auch Südkoreas erster großer Katastrophenfilm Haeundae auf Blu-ray Disc erscheinen. Die bisherigen Veröffentlichungen von CJ Entertainment waren codefree und technisch einwandfrei (siehe The Good, The Bad, The Weird, Memories of Murder, Mother & Tazza) und vielleicht enthält die koreanische Version ja auch die längere Schnittfassung von Thirst…
[via Blu-ray.com Forum]

* 2 Kommentare

Blu-ray Disc Spotlight: Mother & Tazza: The High Rollers [South Korea]

Weiterlesen für mehr Fotos, Screenshots und Spezifikationen…

* 1 Kommentar

Mother & Tajja: Mehr koreanische Blu-ray Discs von CJ Entertainment zu Silvester

Nach einigen Gerüchten über weitere koreanischen Blu-ray Disc Veröffentlichungen in den üblichen Foren nach Ankündigung der Memories of Murder Blu-ray Disc hat K2DVD.com nun zwei weitere Titel von CJ Entertainment gelistet.
Sowohl Bong Joon-Hos Drama Mother, als auch die 2006er Krimikomödie Tajja (Tazza) – The War of Flower [IMDb] sollen pünktlich zum Jahresabschluss mit englischen Untertiteln in Korea erscheinen. K2DVD erzählt zwar wieder etwas von Region A, die letzten beiden CJ Entertainment Blu-ray Discs waren jedoch erfreulicherweise codefree und technisch 1A. Auch verpackungstechnisch bleibt CJ Entertainment den bisherigen Veröffentlichung im Schuber und einem einfachen Digipack treu.

[Danke an Mr. 8537935 für den Hinweis]

* Comments Off on Mother & Tajja: Mehr koreanische Blu-ray Discs von CJ Entertainment zu Silvester

12