Beiträge mit dem Tag Casting

Trailer zu Takashi Miike’s 13 Assassins Remake

Synopsis:

In the era of the Shogun, an evil young lord rapes and kills, assured of immunity by law. But he didn’t count on the Thirteen Assassins. A feared secret force, each with their own deadly skill, the Assassins undertake a suicide mission to wipe out the Lord. As he embarks on a perilous journey, the Assassins close off his escape route and ambush him in a village of death. But little do they know, they are outnumbered four to one by the Lord’s crack team of bodyguards.

[via Wildgrounds & CinemaAsia]

* 2 Kommentare

Takashi Miike’s Thirteen Assassins

Sanspo hat erste Bilder vom Cast und Set zu Takashi Miikes Remake von Eiichi Kudos 1963er Klassiker Thirteen Assassins veröffentlicht. Die Attentäter werden von Koji Yakusho, Hiroki Matsukata, Yusuke Iseya, Takayuki Yamada, Tsuyoshi Ihara, Arata Furuta, Ikki Sawamura, Sousuke Takaoka, Yuma Ishigaki, Masataka Kubota, Seiji Rokkaku, Kazuki Namioka und Koen Kondo gespielt.

[via @ryuganji (Don Brown)]

* 1 Kommentar

Castingnews zu Zatoichi The Last

Die Schauspielriege für den angeblich letzten Film um Studio Tohos legendären blinden Masseur Zatoichi ist nun offiziell um einige Namen angewachsen. Nachdem schon länger bekannt war, daß Shingo Katori von SMAP (genau, die von der angeblichen Ninja Scroll Verfilmung) sich in die Reihe nach Shintaro Katsu und Takeshi Kitano begibt und die Rolle des Ichi übernommen hat, nennt Tokyograph mit Takashi Sorimachi (Fulltime Killer, Yamato) und Satomi Ishihara (The Climber’s High, Flying Rabbits) nun weitere Hauptdarsteller. In kleineren Rollen treten Chieko Baisho, Youki Kudoh, Koichi Iwaki, Yoshio Harada, Kanzaburo Nakamura und Seishiro Kato auf.
Interessanter als die ganzen Namen ist aber sicherlich, daß Sorimachi einen nahen Freund und Ishihara Ichis Ehefrau (!!!) spielen sollen.
Scheinbar will Regisseur Junji Sakamoto (Children of the Dark, Chameleon) nach der Geschlechtsumwandlung in Ichi, wo Haruka Ayase blind das Schwert führen durfte auch hier wieder eine neue Seite der ansonsten einzelgängerischen Figur zeigen.
Die Dreharbeiten zu Zatoichi The Last haben Anfang März begonnen, die Premiere soll während der Cannes Festspiele 2010 gefeiert werden.

* 2 Kommentare

Noch mehr Inglourious Basterds

So langsam dürfte es leichter fallen, diejenigen Schauspieler aufzuzählen, die nicht in Quentin Tarantinos Inglourious Basterds mitwirken. Heute pfeifen die Spatzen von den Webdächern, daß Samuel L. Jackson und Hong Kong Kino-Ikone Maggie Cheung nun ebenfalls zum Cast gehören. Während Jackson lediglich seine markante Stimme als Erzähler einbringt, soll Cheung die französische Theaterbesitzerin Madame Mimieux spielen, die einer flüchtigen Protagonistin Unterschlupf vor den Nazischergen gewährt.

* 1 Kommentar

Simon Pegg als Inglorious Bastard?

Eigentlich bleibe ich der Casting Gerüchteküche ja immer fern, aber bei den aktuellen Meldungen betrefflich Quentins Tarantino Inglorious Bastards Remake Homage musste ich doch mal einen Blick in den Kochtopf werfen. Nachdem bereits letzte Woche Quentin seinen zweitbesten Freund Eli Roth als Darsteller geholt hat und gestern Brad Pitt sein Mitwirken zugesagt hat, stehen jetzt laut First Showing und Rope of Silicone auch Simon Pegg, Nastassja Kinski und B.J. Novak kurz vor einem Vertragsabschluß. Die letzten beiden sind mir relativ egal, aber Simon Pegg in einem Quentin Tarantino Film? Sweety Casting Jesus! Mal schauen wie sich Pegg außerhalb des Wright Universums schlagen wird (Run Fatboy, Run habe ich bisher noch nicht gesehen), natürlich nur für den Fall daß die Gerüchte sich auch bewahrheiten.
Bei Collider gibt es übrigens nen flotten Dreier mit Pegg, Wright und Hynes(Stevenson) von der Comic Con.

* 3 Kommentare