Heroes of the East

Heroes of the East aka Shaolin Challenges Ninja (1978)

Nach einigen Monate hab ich mich endlich wieder entschlossen, mir einen Shaw Bros. Film vom Ungesehen-Stapel zu schnappen, nachdem ich mich vor einiger Zeit ordentlich sattgesehen hatte an den liebenswerten, aber teilweise leider leicht eintönigen Kung-Fu Filmchen aus dem HK Fließbandstudio.

Die Wahl fiel auf “Heroes of the East”, in dem Gordon Liu als gehörnter chinesischer Ehemann mit frischer japanischer Kampfbraut (beide links im Bild) den Haussegen mit allen möglichen Waffen wieder gerade prügeln muß. Im Streit mit seiner, im wahrsten Sinne des Wortes, kampflüstigen japanischen Ehefrau (Yuko Mizuno), welches Kung-Fu denn nun besser sei muß sich Mr. Shaolin gleich gegen sieben japanische Kampfexperten in verschiedenen Stilen behaupten.
Dies führt zu recht abwechslungsreichen Kämpfen in denen Liu wieder zeigen kann, was er so alles gelernt hat und auch als Kampflaie erkennt man hier Unterschiede zwischen dem japanischen und chinesischen Kung-Fu. Wer am Ende gewinnt ist natürlich von Anfang an klar, es macht aber trotzdem Spaß zu sehen wie Regisseur Liu Chia-liang die verschieden Kampfstile und Gordons Antwort darauf (besonders gegen den brautklauenden Ninja Yasuaki Kurata) umsetzt.

Insgesamt einer der besseren Shaws, von mir gibt es dafür 8/10 Pimperpunkte auf der Shaw-Skala! :D

:music: Yoko Kanno & Gabriela Robin – Green Bird

* 1 Kommentar