Entries tagged Blog

Ulrik Beilke Photography

No more monkey business…

Ulrik Beilke Photography

* Comments Off on Ulrik Beilke Photography

Leserservice: Geburtstagsaktion: Die Gewinner

Ohne viele Worte hier die Gewinner der Geburtstagsaktion zum fünften Affenheimtheaterjubiläum. Da ich mich bei den vielen guten Einträgen oft nicht entscheiden konnte, musste öfter mal der Zufallsgenerator entscheiden.
Montag: Denilzon
Dienstag: Robert Short
Mittwoch: Lucio Flutschi
Donnerstag: samploo
Freitag: Kane
Samstag: brainwasher
Sonntag: DieMeiseWasabi
Schönen Dank an alle die mitgemacht haben und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner, ich hoffe alle hatten ihren Spaß bei der ganzen Sache.
Die Gewinner schicken bitte ihre Postanschrift per Kontaktformular an mich, damit ich die Preise im Laufe der Woche auf die Reise schicken kann.

* 16 Comments

Leserservice: Geburtstagsaktion: Escaflowne The Movie: Ultimate Edition

Yup, another contest just for my German readers. Sorry…
Am zweiten Tag gibt es Escaflowne: The Movie in der feinen US Ultimate Edition abzustauben. Das Set im Schuber und Pappbox enthält neben dem Hauptfilm eine Bonus DVD sowie den grenzgenialen Soundtrack von Hajime Mizoguchi und Yoko Kanno.
Ein einfacher Kommentar bis Mitternacht (Serverzeit) reicht heute zum mitmachen aus. Wer will kann aber auch gerne versuchen zu erklären, warum die Figuren in der Vision of Escaflowne TV Serie und der Filmversion unterschiedliche Nasen haben…

Mehr Bilder vom Set im Twitch Forum

* 35 Comments

Leserservice: Geburtstagsaktion: Seven Samurai Korea Limited Edition

Sorry, this contest is only open to readers in Germany :sad:
Schönen guten morgen und herzlich Willkommen zum ersten Tag der angedrohten Geburtstagsaktion. Heute gibt es für treue Leser die koreanische Limited Edition von Akira Kurosawas Seven Samurai abzustauben. Das Set kommt in einem schön stabilen Pappschuber daher und enthält neben dem Hauptfilm (auf zwei DVDs verteilt und vom Transfer her IIRC baugleich mit der Criterion Collection) auch ein (leider gefaltetetes) Poster sowie ein koreanisches Booklet mit massig Produktionszeichnungen und internationalen Posterdesign. Tadellose englische Untertitel sowie ein hochinteressanter Audiokommentar von Michael Jeck sind natürlich mit an Bord.
Alles was ihr dafür machen müsst, ist bis heute um Mitternacht (Serverzeit) hier einen Kommentar zu hinterlassen, in dem ihr möglichst blumig beschreibt, wie Hollywood die Grundidee der sieben Auserwählten am besten ruinieren könnte. Die Ideen verkaufe ich dann an die Studios und werde steinreich…muhahahahahaha! Also lasst die Sau raus!

* 19 Comments

Fünf Jahre Affenheimtheater

Sorry, the long and hokey version of this entry is only available in German. The long and short of it: today is the Affenheimtheater’s 5th birthday! Yay for me!
Big thanks to all loyal readers and brave commentators (almost 2400 comments!) for spending another busy (thanks to my job, a move and other things) yet fun year with me and this site.

Aufmerksamen Leser mag es beim Blick auf den Kalender vielleicht aufgefallen sein. Das Affenheimtheater feiert heute tatsächlich seinen fünften Geburtstag! Happy Birthday und so!
Wie jedes Jahr üblich möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Lesern, fleißigen (fast 2400 Kommentare!) Kommentatoren und Menschen, die meine frohen Kunden (über 750 im letzen Jahr) weiter ins Netz tragen herzlich für die Treue bedanken. Besonders weil es in den letzten Monaten hier aus diversen Gründen (Job, neue Projekte, Umzug und andere Sachen, die das Netz nichts angehen) öfter mal einige längere Ruhephasen gab.
Daß sich diese Umstände in den nächsten Monaten bessern/ändern werden, kann ich leider nicht versprechen. Ihr könnt euch aber sicher sein, daß das Affenheimtheater (und das kleine Brüderlein), wenn auch möglicherweise mit einigen Aussetzern, weiter bestehen wird. Aufgeben war noch nie wirklich mein Ding und außerdem ist mein Ego Mitteilungsbedürfnis einfach zu groß als das ich mein eigenes Netzsprachrohr einfach so einfahren würde… ^^
Natürlich gibt es auch zum diesjährigen Jubiläum etwas abzustauben. Allerdings habe ich mir für dieses Jahr etwas anderes einfallen lassen und werde in der kommenden Woche jeden Tag die im Mai gestartete Umzugsaktion fortsetzen.
Heißt für euch: sieben Tage lang die Chance was feines aus der Affenheimtheatersammlung abzustauben. Ist doch viel schöner als so schnöde Gutscheine, oder?

* 34 Comments

Four years of Affenheimtheater

Another year has passed in the Affenheimtheater. Not an easy year for me as I’m no longer a student but bound to a full-time job that eats up most of my daytime. This is the main reason for the decreased posting frequency and length but I hope you didn’t notice this change in the quality of my articles.
If you’re reading this version, you probably didn’t know but the Affenheimtheater went bilingual just this February so translating my articles into (some weird kind of) English is another time consuming factor when writing new articles. But I think that being able to reach a much bigger audience with my content is worth this extra effort. Especially since this allowed me to meet so many new people that could really help me to improve this site for all readers.
The site also went through a small redesign in April which didn’t make everyone happy, but I hope that the new features added back then (and later on) did improve the usability and value of the site.
As every year, I’d like to thank everyone of you who visited the site in the last year and especially those of you who took their time and left over 3100 comments on the almost 600 new articles. I know it’s hard to comment when there are already comments in a language you don’t understand, but please feel free to speak your mind anyway. Trust me, no one will talk back at you if write something that has already been mentioned.
So thanks again and I hope you’ll keep on visiting this site for at least four more years!

An because some of you complained that there weren’t any prizes on the last anniversary, I thought of your shopping addiction this time. Everyone that leaves a comment naming four good (=creative) reasons why you should keep on visiting the Affenheimtheater takes part in a drawing for one of four vouchers each worth 20€ for Amazon.*, YesAsia, CDJapan or Play-Asia (your choice). Closing date is August 3rd at 23:59 (server time).

* 52 Comments

Affenheimtheater Design v9.4

Some of you might have noticed that I changed the Affenheimtheater’s design a bit during last weekend. the sites header and footer now feature some of my favourites and should lighten up the strict interface a bit. The sidebar is now seperated more clearly from the main content, the related entries (single entry view) and latest entries (sidebar) sections now feature thumbnails and text extraits in the currently selected language (if available).
Below you can see how the site is supposed be displayed (and how it looks in my browser). If you got any technical problems with the new design please drop me a line and include your browser version and maybe a screenshot. Feel free to speak your mind on the new design in the comments section. ;)

* 43 Comments

12