Ghost in the Shell 2.0: Preview Clip “Dive”

Because you guys “enjoyed” last week’s Ghost in the Shell 2.0 clip so much, Manga Entertainment released another one that shows the “new” CG Motoko taking a nice swim.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

[via Anime UK News]

Related Blu-ray Discs

Ghost in the Shell
Ghost in the Shell
Ghost in the Shell
Ghost in the Shell
Ghost in the Shell
Ghost in the Shell 2.0 + Innocence
Ghost in the Shell 1.0 and 2.0 Set
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 2.0
Ghost in the Shell 25th Anniversary Edition
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence
Ghost in the Shell 2: Innocence Absolute Edition
Ghost in the Shell Limited Edition Steelbook
Ghost in the Shell: Arise 1
Ghost in the Shell: Arise 1
Ghost in the Shell: Arise 2
Ghost in the Shell: Arise 2
Ghost in the Shell: Arise 3
Ghost in the Shell: Arise 4
Ghost in the Shell: Arise: Borders 1 & 2
Ghost in the Shell: SAC Compilations + Solid State Society
Ghost in the Shell: SAC Solid State Society
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd GIG Box 1
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd GIG Box 2
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd GIG Special Edition Box
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Box 1
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Box 2
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex Special Edition Box
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Individual Eleven
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Individual Eleven
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Individual Eleven
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Individual Eleven
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Solid State Society
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Solid State Society
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Solid State Society
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Solid State Society: Another Dimension
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Solid State Society: Another Dimension Deluxe Box
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: Tachikoma na Hibi (Tachikoma Specials)
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: The Laughing Man
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: The Laughing Man
Ghost in the Shell: Stand Alone Complex: The Laughing Man

12 Comments


Tweet this
* Leave a comment

Related entries

« « Evangelion 2.0 to be screened at Asia Filmfest 2009 in Munich
Full Theatrical Trailer for Mamoru Oshii’s Assault Girls » »

12 comments for “Ghost in the Shell 2.0: Preview Clip “Dive””

  1. 09. Oktober 2009 | 22:56 Uhr
    Silencer
    Der Übergang…puh, war auffällig.
    Allerdings eine grandiose Szene.

  2. 09. Oktober 2009 | 23:39 Uhr
    merc
    Ich glaube ich werde doch nun langsam alt: Mir gefällt die Originalversion doch um einiges besser. Kann vielleicht sein ,dass ich mir den Film gleich im November 96 auf VHS gekauft hatte und ihn mir auch so in Erinnerung behalten möchte.
    Man kann sicherlich aus einem Herr der Ringe durch neue Versionen mehr herausholen, aber inhaltlich werten diese CG Szenen GitS doch nicht auf.

    Werbung: Hab soeben mal mein 8 Jahre altes GitS AMV hochgeladen. Damals war man ja noch jung…aber schon über 20 *g*
    http://www.youtube.com/watch?v=AFqBi_cCJLg

  3. 09. Oktober 2009 | 23:52 Uhr
    DieHardjagged
    @merc:
    Glaub mir, die haben in dem Film mehr als nur das erneuert, hatte eine Liste hier gepostet mit den Unterschieden zwischen 1.0 und 2.0 und diese ist EWIG lang.. Hubschrauberflüge, Glasdächer etc wurde alles runderneuert.

  4. 10. Oktober 2009 | 10:06 Uhr
    merc
    @DieHardjagged
    Hört sich aber immernoch nach einem grafischen Update an. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren wenn wirklich etwas an der Story geändert wurde.

  5. 10. Oktober 2009 | 10:08 Uhr
    Ulrik
    @merc
    Das Update ist auch nur rein optischer Natur, an der Handlung oder den Dialogen wurde nichts gedreht.

  6. 10. Oktober 2009 | 11:59 Uhr
    DragoN
    Ich mag diese CG schnippsel immer noch nicht, die passen da einfach nicht rein……..man mischt halt nicht mehrere Animationsarten abwechselnd sondern höchstens permanent wie in der Serie.
    Naja, irgendwer muss ja immer “cool” und “trendig” sein und diesen “neumodischen Scheiß” rausbringen -.-

  7. 10. Oktober 2009 | 14:52 Uhr
    derBene
    ABM Animeindustrie-Style. Das ist so nötig wie sechs Zehen.
    Naja, wenn davon einige japanische Arbeitnehmer vor dem Hungertod gerettet werden können, dann von mir aus. Aber kaufen tu ich sowas nicht.

  8. 11. Oktober 2009 | 15:53 Uhr
    OxKing
    Sieht ja nett aus die Szene, aber die alte ist sooo viel besser.
    Kusanagis spiegelung an der Wasseroberfläche ist für mich eine “künstlerische Schlüsselszene” des Films, und für das ganze Genre Anime.
    Ich sehe es sehr skeptisch dass heut zu tage eh alles mit Computern gemacht wird, und echte und reine Handarbeit im Film ausstirbt. Damit geht in meinen Augen etwas wunderbares verloren. Und gerade so ein Leitfilm dieses genres wie GitS es ist nun so zu verstückeln finde ich alles andere als toll.

  9. 13. Oktober 2009 | 07:58 Uhr
    Berurin
    Whoa, ist diese Spiegelungsszene unschön….in der alten Version so beeindruckend und hier so aprupt. Mag ich nicht.

  10. 14. Oktober 2009 | 17:12 Uhr
    silentrocco
    Passt nicht und wird nicht geguckt. Punkt.

  11. 15. Oktober 2009 | 20:26 Uhr
    dau
    Grauenvoll. Abgesehen davon, dass das schon generell von der Optik her nicht passt, sehen die Luftblasen eher aus wie das Klingonenblut aus Star Trek VI, aber nicht wie Luftblasen.

  12. 19. Oktober 2009 | 23:24 Uhr
    Boahnee
    Hab die alte Diving Szene gerade nochmal gesehen, die ist einfach um Klassen besser als der neue CGI-Mist.
    Die gezeichneten Luftblasen aus dem Kanister sind wesentlich realistischer(!) als in der 3D-Cool-Version.
    Und die sparsame Verteilung der Blasen im Wasser hatte sicher auch seinen Grund. In der neuen Fassung wird damit alles nur zugemüllt. Und der Oberhammer ist natürlich die neue Spiegelszene aus einer unglaublich nichtssagenden, toten Kamerapersketive, die die ganze Magie zerstört.
    Aber hey, wir haben coole Lensflares, bis zum Seh-nichts-mehr Überstrahleffekte und schicke Plastik-3D-Luftblasen. Yeah!!

Leave a comment


Datenschutzerklärung