Erster Promo Trailer zum Attack on Titan Anime

Yeah, mit Steampunk Jetpacks gegen Giganten! Mit Attack on Titan präsentieren Production I.G. und Wit Studio die neue Animeserie von Tetsuro Araki, Regisseur von Death Note, High School of the Dead und Guilty Crown.
Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Manga von Hajime Isayama.

Synopsis:

Eren Jaeger lives in city surrounded by monolithic walls. Outside dwell human murdering Titans. For decades members of the Scouting Legion have been the only humans who dared to leave the safety of the walls and gather information on the Titans. Every time they return, many of them are dead. Freedom loving Eren has no greater wish than to join them.

[via ANN & Twitch]

4 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Erster Trailer zu Joseph Kosinski’s Oblivion
Superman: Man of Steel Trailer » »

4 Kommentare zu “Erster Promo Trailer zum Attack on Titan Anime”

  1. 09. Dezember 2012 | 16:34 Uhr
    q____q
    yeah! das sieht ja – abgesehen von dem abstoßenden character-design (können die das vielleicht mal lassen mit diesen glubschaugen?) – echt abgefahren aus.

  2. 10. Dezember 2012 | 23:21 Uhr
    Mehmed
    :facepalm:

    Habe eben den ganzen Anime bis Chapter 40 (mehr ist noch nicht draußen? naht sicher aber zum ende) durchgesehen und muss sagen… scheisse einfach nur scheisse, komplett scheisse…

    Das hätte so toll sein können aber nein es ist kompletter Mist…

    ich möchte mal nicht spoilern und sage einfach… die wahre gefahr für die menschen sind niicht die monster sondern die menschen selbst… das ist auch die ganze geschichte..

  3. 11. Dezember 2012 | 22:51 Uhr
    Shiiro
    Leute, die Anime und Manga nicht auseinanderhalten können, dürften eh kein richtiges Urteil fällen :bah: :razz:

  4. 14. Dezember 2012 | 17:15 Uhr
    Mehmed
    Shiiro:

    Leute, die Anime und Manga nicht auseinanderhalten können, dürften eh kein richtiges Urteil fällen :bah: :razz:

    Hab mich eben verschrieben. Doch ich kann es unterscheiden…
    Da merkt man mal wie sauer ich war.
    Aber Claymore ist toll. Das Mittelaltersetting erinnert mich daran.

    Und Freundchen ließ du doch mal den Manga zu dem und entscheide Mal selbst….