Ein erster Blick auf Chan-wook Park’s STOKER

Entertainment Tonight hat heute erste bewegte Bilder zu Stoker, Chan-wook Park’s lang erwarteter, ersten Hollywood Regiearbeit ausgestrahlt. Der richtige Trailer zu dem mit Nicole Kidman, Mia Wasikowska und Matthew Goode prächtig besetzten Thriller aus der Feder von Prison Break Star Wentworth Miller soll nächste Woche veröffentlicht werden.
Die Handschrift des Vengeance Trilogie Regisseurs kann man aber auch schon in der leider zu kurzen Preview schon gut erkennen.
Der US Kinostart ist für den kommenden Frühling angesetzt, für Deutschland ist leider noch kein Termin bekannt.

Synopsis:

India Stoker (Mia Wasikowska) was not prepared to lose her father and best friend Richard (Dermot Mulroney) in a tragic auto accident. The solitude of her woodsy family estate, the peace of her tranquil town, and the unspoken somberness of her home life are suddenly upended by not only this mysterious accident, but by the sudden arrival of her Uncle Charlie (Matthew Goode), whom she never knew existed.
When Charlie moves in with her and her emotionally unstable mother Evie (Nicole Kidman), India thinks the void left by her father’s death is finally being filled by his closet bloodline. Soon after his arrival, India comes to suspect that this mysterious, charming man has ulterior motives. Yet instead of feeling outrage or horror, this friendless young woman becomes increasingly infatuated with him.

[via The Film Stage]

1 Kommentar


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Zweiter Trailer und erste Clips zu The Hobbit: An Unexpected Journey
Für die Mädels! Erstes Foto von Hugh Jackman in The Wolverine » »

Ein Kommentar zu “Ein erster Blick auf Chan-wook Park’s STOKER”

  1. […] Chan-wook Park’s STOKER Geschrieben am 27. September 2012 um 19:37 Uhr von Ulrik | English Wie letzte Woche angekündigt hat Fox Searchlight heute den ersten Trailer zu Chan-wook Parks Hollywood Debut […]