Erster Trailer zur Romanverfilmung Cloud Atlas (Der Wolkenatlas)

Ein freundliches Hallo aus meinem verlängerten Frühlingsurlaub mit dem ersten grandiosen Trailer zu Cloud Atlas (Der Wolkenatlas). Tom Tykwer und die Wachowski Geschwister bringen die Verfilmung von David Mitchells Roman Mitte November in die Kinos.
Wie man in den über fünf Minuten anhand der verschiedenen Frisuren von Tom Hanks gut erkennen kann, erstreckt sich der Film zeitlich über mehrere hundert Jahre. Wobei abzuwarten ist, ob bei 164 Minuten Laufzeit alle Geschichten sowie die etwas verwobene Erzählstruktur des Romans beibehalten werden. Besonders freue ich mich natürlich auf die beiden Kapital die nach unserer Zeit spielen.

Eine deutsche Version des Trailers gibt es Dank X Filme ebenfalls bereits zu bestaunen.

Synopsis:

An exploration of how the actions of individual lives impact one another in the past, present and future, as one soul is shaped from a killer into a hero, and an act of kindness ripples across centuries to inspire a revolution.

15 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Push Pause
Erster farbenfroher Trailer zu Ang Lee’s Life of Pi » »

15 Kommentare zu “Erster Trailer zur Romanverfilmung Cloud Atlas (Der Wolkenatlas)”

  1. 27. Juli 2012 | 14:06 Uhr
    bert
    JUHU!!! Ulrik ist wieder da!! :yeah:

    Ok, sry. btt: normalerweise hasse ich ja Trailer, die länger als 2 min dauern, da sie einem oft den ganzen Film kondensieren, aber diese Vorschau hier ist wirklich atemberaubend und hat mich richtig neugierig gemacht.

  2. 27. Juli 2012 | 15:00 Uhr
    SanNin
    nur 164min, es müssten 10h sein, dann wäre es sehenswert

  3. 27. Juli 2012 | 15:00 Uhr
    bald42
    Welcome back Ulrik!

  4. 27. Juli 2012 | 15:03 Uhr
    old-boy1
    good to have you back mate :yeah: looking like a good movie :grin:

  5. 27. Juli 2012 | 16:21 Uhr
    christopher
    erinnert mich an the fountain

  6. 27. Juli 2012 | 20:29 Uhr
    Stan
    Welcome Back!

    Wolkenatlas hatte ich ganz aus den Augen verloren. Richtig beschäftigt hatte ich mich mit dem Film jedoch auch noch nicht. Aber allein dem Trailer sieht man an, dass ein Film unzureichend erscheint. Mal sehen ob die 3 Stunden reichen. An sich macht der Trailer Lust auf mehr!

  7. 28. Juli 2012 | 17:48 Uhr
    Arrow
    Schön das du wieder da bist! :cry:

  8. 29. Juli 2012 | 00:01 Uhr
    floii
    schön dich wieder online zu sehen

  9. 30. Juli 2012 | 08:21 Uhr
    Kane
    Das sieht auf jeden Fall interessant aus, mal schaun ob der Film dem entspricht.

    Gut das Du wieder da bist.

  10. 30. Juli 2012 | 14:48 Uhr
    Falkenfluegel
    Willkommen zurück :yeah:

  11. 31. Juli 2012 | 16:35 Uhr
    XYZ
    Der Wolkenatlas bringt uns Ulrik zurück!!! :yeah:

    PS: Lest das Buch zum Wolkenatlas!!! ^^

  12. 01. August 2012 | 22:59 Uhr
    izo84
    Danke, die Woche ist wieder gerettet…Affenheimtheater lebt weiter!!! :music: :yeah: :kneel:

  13. 28. August 2012 | 23:51 Uhr
    jfml
    Da mein (englischer) Kommentar seit ca. 24h auf Freischaltung wartet, versuch’ ich’s nochmal auf deutsch und ohne Links:

    begin minority-warrior:

    Cloud Atlas macht Gebrauch von Yellowface, d.h. weisse Schauspieler werden als Asiaten geschminkt/CGI-verwurstet(?), das ist die asiatische Variante von Blackface, google/wikipedia it.

    Yellowface/Blackface ist nicht nur rassistisch und abartig, sondern auch die heftigste Stilblüte von Hollywood’s „Wir besetzen unsere Rollen nur mit Weißen“-Masche: „Wir besetzen auch unsere nicht-weissen Rollen mit Weißen.“ Kränker geht’s nicht. Insofern: boykottiert diesen Scheiß (den Film, vom Buch habe ich keine Ahnung, da dem Film aber auch vorgeworfen wird, er würde das – natürlich ebenfalls rassistische – „Asiaten sehen alle gleich aus“-Klische (hier = sind alle Klone) verwursten wär’ ich da auch erstmal skeptisch).

    Wer sich hier sensibilisieren will, dem sei der Racebending.com/-Tumbler ans Herz gelegt, den ich dann auch lieber nicht verlinke, um nicht in den Späm-Ordner zu fliegen.

    /End Minority-Warrior

    EDIT: Link

  14. 29. August 2012 | 12:29 Uhr
    Ulrik
    @Jonas
    Ist tatsächlich aufgrund des Links im Spam gelandet.

  15. 25. September 2012 | 02:54 Uhr
    DeathDealer
    Kann mir hier jemand vielleicht sagen wie das Lied in der zweiten Hälfte heißt??