Push Pause

Hier passiert die nächsten paar Wochen erstmal nichts. Bei mir geht es privat und beruflich gerade ziemlich wild her, weshalb das Affenheimtheater leider hinten anstehen muss. Schönen Dank für die vielen besorgten Nachfragen nach meiner Gesundheit, aber der gehts bestens :)
Keep your head up, keep your heart strong.

11 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Neuer Trailer zu Panos Cosmatos’ Beyond The Black Rainbow
Erster Trailer zur Romanverfilmung Cloud Atlas (Der Wolkenatlas) » »

11 Kommentare zu “Push Pause”

  1. 17. März 2012 | 02:11 Uhr
    Shiiro
    Hab mir auch schon Gedanken gemacht. Gut zu hören, dass alles soweit “in Ordnung” ist

  2. 17. März 2012 | 18:07 Uhr
    XYZ
    Keep it on!!! ^^

  3. 17. März 2012 | 18:10 Uhr
    amog
    Komm bald wieder :x

  4. 18. März 2012 | 20:46 Uhr
    Babelfish
    Danke für das Update … wir halten hier so lange die Stellung!

    Alles Gute und viel Erfolg bei allem, was derzeit so ansteht!

  5. 21. März 2012 | 09:53 Uhr
    Tachikoma
    Wie jemand zu sagen pflegt:
    “Keep your face to the sunshine and you will not see the shadows”
    ;)
    Bleib geschmeidig!

  6. 26. April 2012 | 12:21 Uhr
    NeKyS
    huh, da ich aus gleichen gründen in gewissen teilen des netzes durch abwesenheit glänzte, kann ich nur sagen ‘nimm dir all die zeit und besinnung, die du brauchst!’ … hetze und stress können beständige begleiter auf dem weg sein; nur führt der weg nirgendwo hin… (für meine/n teil/auszeit; ich werde wohl derweil dein archiv durchstöbern müssen ^^)…
    …alles gute Ulrik!

  7. Lieber etwas warten, als diesen schönen Blog zu verlieren.
    Viel Erfolg mit den privaten und beruflichen Angelegenheiten.

  8. 29. Mai 2012 | 17:07 Uhr
    MVM
    Hang in there, hope everything works out for you! I think we will all be here waiting ^^

  9. 15. Juni 2012 | 23:52 Uhr
    Geah
    I keep coming back hoping I’ll see updates :cry: Hope things work out for ya.

  10. 08. Juli 2012 | 19:33 Uhr
    John Wayne
    *zeltaufbaut*

  11. 20. Juli 2012 | 22:15 Uhr
    resur@ction
    HUH, immer noch Off, schade um den guten Blog. Hoffe dich irgendwann mal wiederzulesen. Ich schau weiterhin immer mal rein.