Erstes Poster zum koreanischen Dokudrama UNBOWED

Simples, aber absolut passendes Poster zum südkoreanischen Drama Unbowed von Regisseur Chung Ji-young. Erzählt wird die wahre Geschichte eines ehemaligen Mathematik Professors, der im Januar 2007 einen hohen Richter vor seinem Apartment mit einer Sportarmbrust anschießt.
Der Film beleuchtet halbdokumentarisch die Hintergründe der Tat, die Durchführung sowie das nachfolgende Gerichtsverfahren, bei dem der Schütze seine Tat mit Notwehr begründet. Kinostart in Südkorea ist am 19. Januar 2012.

[via 24fps / Filmsmash]

1 Kommentar


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Arschtretender neuer Trailer zu Gareth Evans’ THE RAID
Trailer zum CG Kurzfilm KELOID » »

Ein Kommentar zu “Erstes Poster zum koreanischen Dokudrama UNBOWED”

  1. 09. Dezember 2011 | 12:21 Uhr
    Film Versteher
    Ich fühle mich gleich Seelenverwandt. Habe auch manchmal das Bedürfnis gewisse Leute umzumüllern, aus geistiger und emotionaler Notwehr!