Neues Poster zum spanischen Cyberpunk Kurzfilm ROSA

Eine Woche vor der Online Veröffentlichung seines Cyberpunk CG Kurzfilms ROSA hat der spanische Regisseur Jesus Orellana ein neues Postermotiv veröffentlicht. Ein paar Clips oder ähnliches hätte mich zwar mehr gefreut, aber so bleibt wenigstens mehr Vorfreude auf den 11. November.

Synopsis:

In the near future, humanity has disappeared leaving behind a large megalopolis devoid of natural life. From the destruction awakes ROSA, a robot part of the KERNEL project, mankind’s latest attempt on restoring earth’s ecosystem with the recovery of long-extinct plant species.
Wandering among the ruins of the lifeless city, Rosa will soon discover that she is not the only part of Kernel that has awaken.

[via Official Website]

2 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « US Trailer zu Steve McQueen’s SHAME
Kurzer Exklusivclip zu Jesus Orellana’s ROSA » »

2 Kommentare zu “Neues Poster zum spanischen Cyberpunk Kurzfilm ROSA”

  1. 04. November 2011 | 14:59 Uhr
    W0m6at
    I’m really hanging out to check this out. I noticed on one of the previous promo shots that it was Blu-ray packaging. If this is as good as it promises to be, I’d love to be able to show financial support!

  2. […] November 2011 um 21:07 Uhr von Ulrik | English Na das nenn ich doch mal Service. Nachdem ich mich gestern im Beitrag zum neuen Poster zum CG Kurzfilm ROSA über fehlendes Videomaterial beschwert habe, legt Regisseur Jesus Orellana (der sich […]