Erster Teaser Trailer zu Makoto Shinkai’s Hoshi o Ou Kodomo: Children who Chase Lost Voices from Deep Below

Yahoo! Japan hat den ersten Teaser Trailer zu Makoto Shinkais (5 Centimeters Per Second, The Place Promised in Our Early Days, Voices of a Distant Star) neustem Werk mit dem etwas sperrigen Namen Hoshi o Ou Kodomo: Children who Chase Lost Voices from Deep Below veröffentlicht. Der japanische Kinostart soll im Mai 2011 sein.

Synopsis:

The film centers on Asuna, a girl who spends her solitary days listening to the mysterious music emanating from the crystal radio she received from her father as a memento. However, she embarks on a journey of adventure to meet a boy again, and thus comes to know the cruelty and beauty of the world, as well as loss.

[via ANN]

9 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Snowblind: Grindhouse Western made in Germany
Erster Teaser Trailer zu Battle: Los Angeles » »

9 Kommentare zu “Erster Teaser Trailer zu Makoto Shinkai’s Hoshi o Ou Kodomo: Children who Chase Lost Voices from Deep Below”

  1. […] Euch das dortige .mkv Prozedere zu stressig, könnt Ihr Euch die Sache auch beim [Affenheimtheater] auf die Augen […]

  2. 09. November 2010 | 13:23 Uhr
    Sitael
    JAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!

    Ich liebe seine Filme und ich liebe den Film jetzt schon, gibt kaum einen Anime Filmmacher mit geileren Umgebungsbildern als Makato :yeah:

  3. 09. November 2010 | 14:40 Uhr
    Nethanel
    Awesome, can’t wait!

  4. 09. November 2010 | 19:27 Uhr
    Führergestirn
    Die Bilder sind schon klasse, vor allem solch ein Detailreichtum in HD-Auflösung zu bieten ist wahrscheinlich äußerst viel Aufwand im Vergleich zu früheren Zeiten. Wobei sich mir die Story der oben genannten Filme nicht ganz so erschließt. Liegt wohl eher an mir. :eek:

  5. 10. November 2010 | 17:21 Uhr
    Dr. Zoidberg
    Sieht schön und interesant aus, ich freu mich drauf. l-)

  6. 11. November 2010 | 00:14 Uhr
    Cratefruit
    Wie er das bloß macht…seine Filme kann ich kaum flüssig angucken, weil ich immerzu auf Pause drücken muss ^^

  7. 13. November 2010 | 20:20 Uhr
    Thomago
    Freude!

    Shinkais bisherige Filme hatten ja, so sie nicht komplett realitätsgebunden waren, Sci-Fi-Themen. Jetzt geht’s also in Richtung Fantasy – bin gespannt! Und schon jetzt ist die Blu-Ray sicher gekauft.

  8. 13. November 2010 | 22:51 Uhr
    [AA]Snake
    Hat bei 0:23 noch jemand ausser mir sofort an Laputa gedacht ^^ .
    Sieht aus als ob Makoto Shinkai langsam versucht sich dem Ghibli “Style” anzunähern. Sieht zumindest für mich so aus.

    Hoffe das die einzigartigkeit seiner animes nicht darunter leidet.
    Freu mich schon auf den neuen Film.

  9. 14. November 2010 | 21:59 Uhr
    OxyDaniel
    Klasse Bilder , und die Musik am Ende , hört sich an wie “GO WEST” von Pet Shop Boys :grin: