Trailer zu Spike Jonzes Kurzfilm “I’m Here”

Where the Wild Things Are Regisseur Spike Jonze hat den ersten Trailer zu seinem neuen, rund 30 Minuten langen Kurzfilm I’m Here mit Andrew Garfield und Sienna Guillory in den (vermummten) Hauptrollen, der heute auf dem Sundance Film Festival seine Premiere feiert, veröffentlicht.

Synopsis via IMDb:

A library assistant plods through an ordinary life in LA until a chance meeting opens his eyes to a the power of creativity and ultimately, love. When this new life and love begin to fall apart, he discovers he has a lot to give. This short film proves that ordinary is no place to b

[via FirstShowing.net]

4 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Hot Blue Alien Sex! Avatar Sex Scene Unveiled!
The King will return in March! Eden of the East Movie: The King of Eden auf Blu-ray Disc » »

4 Kommentare zu “Trailer zu Spike Jonzes Kurzfilm “I’m Here””

  1. […] via affenheimtheater […]

  2. 22. Januar 2010 | 18:16 Uhr
    Rocco
    Da gefällt mir jetzt schon der Trailer besser als der gesamte Wild Things Film.

  3. 22. Januar 2010 | 20:37 Uhr
    DonVonso
    Rocco:

    Da gefällt mir jetzt schon der Trailer besser als der gesamte Wild Things Film.

    Wobei ich den Wild Things Trailer auch hervorragend finde.
    Den Film habe ich leider noch nicht gesehen aber vielleicht hat der Trailer da auch zu viel versprochen.
    Mal abwarten….

  4. 23. Januar 2010 | 14:11 Uhr
    OxKing
    Rocco:

    Da gefällt mir jetzt schon der Trailer besser als der gesamte Wild Things Film.

    Das ist bei mir genau andersherum.
    Liegt aber wohl an der Drogenwerbung mit dem der Film finanziert ist,
    und daran dass ich Where the Wild Things are ziemlich cool fand.