Erste Bilder zu Makoto Shinkais nächsten Projekt

Der japanische Regisseur, Zeichner, Synchronsprecher und Sowiesoalleskönner Makoto Shinkai (Voices of a Distant Star, The Place Promised in Our Early Days und 5 Centimeters Per Second) hat als kleines Weihnachtsgeschenk zwei erste Konzeptzeichnungen zu seinem nächsten, bisher noch namenlosen Filmprojekt vorgestellt. viele Handlungsdetails hat er noch nicht verraten, es wird jedoch um ein Mädchen gehen das sich auf eine Reise begibt.

[via ANN]

4 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Weihnachtsgewinnspiel 2009
Wong Kar-Wai’s Fallen Angels ab März 2010 auf US Blu-ray Disc » »

4 Kommentare zu “Erste Bilder zu Makoto Shinkais nächsten Projekt”

  1. 25. Dezember 2009 | 20:21 Uhr
    djesteban
    Mark my words on this; I bet you all that this movie will be called Sayonara (さよなら。)

    Proof? Just look at some other links on this website
    …they all pretty much reveal the name of the movie you click on. I can’t see why it would be different for the link posted by Ulrik. :smile:

    You’ll see I will be right! :grin:

  2. 26. Dezember 2009 | 11:27 Uhr
    Silencer
    Freue mich drauf!

    Mal eine andere Frage:
    Ist es richtig, dass die Rebuild of Evangelion Part I&II im März bei uns erscheinen? Wenn ja…wäre das ein vortreffliches spätes Weihnachtsgeschenk. ^^

  3. 26. Dezember 2009 | 16:19 Uhr
    escapistolero
    Rebuild 1.01 ist doch schon längst bei Universum erschienen. Außer, du meinst die BluReis; da gibt es, glaube ich, noch keine Infos.

    Ansonsten: FUCK YEAH ENDLICH, Shinkai hatte sich ja schon das ganze Jahr 2008 freigenommen, und nun neigte sich schon 2009 dem Ende zu und ich hatte schon die Befürchtung, da kommt längere Zeit nichts mehr… prima, bin gespannt.

  4. 06. Januar 2012 | 07:25 Uhr
    adhim1st
    is’t that Hoshi o Ou Kodomo ( Children Who Chase Lost Voices from Deep Below )
    already watch that :D