AHT liebt euch oder “Aus welchem Film ist…”

Da ich immer wieder von euch gefragt werde, aus welchem Film das zufällig ausgewählte Bild im Header gerade stammt, wird der Titel seit gestern durch Zauberei immer eingeblendet wenn ihr mit dem Cursor ein paar Sekunden auf dem Bereich verweilt. Nicht weil ich die Anfragen leid bin (freue mich immer über Post), sondern damit ihr unabhängig von meiner Arbeitsauslastung schnell fündig werdet.
Die Lösung hätte mir natürlich auch schon vor vier Jahren einfallen könne, aber wie das nunmal so ist…aufs einfachste (hier dem DIV Element per PHP ein entsprechendes formatiertes Title Attribut zu verpassen) kommt man immer erst zuletzt.

7 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Time of Eve: Episode 5 @ crunchyroll
Blood: The Last Vampire: Japan DVD und Blu-ray Disc » »

7 Kommentare zu “AHT liebt euch oder “Aus welchem Film ist…””

  1. 03. Juli 2009 | 11:38 Uhr
    Silencer
    Vielen Dank, eine super Sache.
    Hatte mich zuletzt zwar auch schon an: “Rechtsklick -> Quelltext anzeigen ->STRG+F -> Suche nach “neugierige”” gewöhnt, aber so ist es natürlich noch besser :)

    Nach anfänglichen Zweifeln, oder war es eher, weil alles neue ungewohnt ist, gefällt mir das Design der Seite richtig gut.
    Wollte ich nur mal ergänzt haben.

  2. Danke! :kneel:

  3. 03. Juli 2009 | 15:19 Uhr
    Azuka
    Ahh vielen dank das ist so super ^^.

  4. 03. Juli 2009 | 17:38 Uhr
    Six
    Also wenn ich den Titel wissen wollte hab ich einfach über dem Bild “Rechtsklick -> Hintergrund speichern unter…” gemacht und dort stand dann immer der Titel als Dateiname.

  5. 03. Juli 2009 | 21:50 Uhr
    Yojimbo-san
    nochmals ein herzliches danke :chinese:

  6. 04. Juli 2009 | 11:46 Uhr
    Ulrik
    Six:

    Also wenn ich den Titel wissen wollte hab ich einfach über dem Bild “Rechtsklick -> Hintergrund speichern unter…” gemacht und dort stand dann immer der Titel als Dateiname.

    Das ging natürlich auch, aber jetzt kannst du dir drei Klicks (mit Abbrechen oder Ok) sparen, rechne das mal auf die nächsten 10 Jahre hoch! ;)

  7. 04. Juli 2009 | 17:06 Uhr
    Chris
    Ulrik, vielen dank dafür! Spart man sich wirklich ne Menge Zeit :p