Ponyo on the Cliff by the Sea: Japan DVD im Juli, Blu-ray Disc erst im Dezember

Gute und leider auch schlechte Nachrichten für alle Studio Ghibli Fans, die Hayao Miyazakis neustes Werk Ponyo on the Cliff by the Sea in den heimischen vier Wänden erleben wollen. AV Watch berichtet, daß die Japan DVD von Ponyo am 3. Juli mit englischen Untertiteln erscheint. Auf die hochauflösende Variante und damit Studio Ghiblis ersten “richtigen” Film (einige Dokumentationen sind bereits erschienen) auf Blu-ray Disc muss man sich leider bis Dezember gedulden. Im Juli erscheint zwar auch eine Ponyo Doppel Blu-ray Disc, diese wird allerdings “nur” ein zwölf Stunden (!!!) langes Making-of mit Mr. Miyazaki himself beinhalten und nicht den Film selbst.
Grund für die Verzögerung dürften wohl die US Rechteinhaber sein, die sich ihr Geschäft nicht durch eine zu frühe und möglicherweise sogar englisch untertitelte Variante vermiesen lassen wollen. Schöner Scheiß… :mad:

7 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Samurai Princess: Neues vom Tokyo Gore Police Team
Shangri-La: Opening und TV Spot online » »

7 Kommentare zu “Ponyo on the Cliff by the Sea: Japan DVD im Juli, Blu-ray Disc erst im Dezember”

  1. 31. März 2009 | 18:19 Uhr
    Flo Lieb
    Gibts nen deutschen Kinostart? :?

  2. 31. März 2009 | 19:36 Uhr
    Ulrik
    Flo Lieb:

    Gibts nen deutschen Kinostart? :?

    Letztes Jahr wurde noch der 30. April genannt, aber Cinefacts meldet inzwischen 8. Oktober

  3. 31. März 2009 | 22:32 Uhr
    [AA]Snake
    Na toll! Das mit den rechten hat die doch bei den DvDs bisher auch nicht gestört bei manchen (siehe Mononoke hime) war sogar unter anderem die deutsche synchro drauf. Naja mal schaun obs ne CE gibt, ansonsten wart ich sicher auf die BR^^

    Btw du hast da nen kleinen schreibfehler “Auf die hochauflösende Variante und damit Studio Ghilis ersten “richtigen” Film” :)

  4. 31. März 2009 | 22:35 Uhr
    Ulrik
    [AA]Snake:

    Btw du hast da nen kleinen schreibfehler “Auf die hochauflösende Variante und damit Studio Ghilis ersten “richtigen” Film” :)

    Ups, war wohl ganz verwirrt durch die Ansage, daß der Film im Juli auch auf VHS kommt! :wink:

  5. 01. April 2009 | 00:38 Uhr
    SEBO
    Gibts Infos über die HK DVD?
    Die Japan Variante ist mir dann wahrscheinlich doch wieder zu teuer.

  6. 01. April 2009 | 01:40 Uhr
    Killerspieler
    Der US Rechteinhaber ist Disney, also bedankt euch brav bei ihnen ;-)
    http://www.disneyinternational.com/
    Da sie ja zufällig die Rechte an Ghiblis Filmen besitzen, und sie nicht schneiden können (Myazakis no cuts no edits Politik), kann ich mir gut vorstellen, dass sie ihre eigenen Blu-Ray Releases bevorzugt behandeln.
    Im Hinblick auf deren frühere Veröffentlichungspolitik der Ghibli Filme (wenige kleine Kinos etc.) ist es zumindest naheliegend, zumal Ponyo eine richtige Konkurenz zu Wall-E und co. wäre.

  7. 05. April 2009 | 09:34 Uhr
    [AA]Snake
    Hm, gibt zwar ne Limited Edition von Ponyo aber 3 DvDs für ~18.000 Yen ( ca 133€ ), ich glaub da wart ich dann doch lieber auf die Blu Ray *hust*, hoffentlich ist da dann auch das Konzert von Joe Hisaishi mit drauf aber ich denks nicht, schliesslich kommt das im Juli auch nochmal extra auf Blu Ray :(