9: Postapokalyptisches von Burton und Bekmambetov

Das nenne ich mal ein nettes frühzeitiges Weihnachtsgeschenk. Strubbelpeter Tim Burton und der russische Zeitlupenspezialist Timur Bekmambetov (Night Watch, Wanted) produzieren gemeinsam den postapokalyptischen Animationsfilm 9, bei dem Neuling Shane Acker für Drehbuch und Regie zuständig ist. 9 ist der Name der Hauptfigur (gesprochen von Elijah Wood) der ohne Erinnerung in einer Welt aufwacht in der die Menschheit von Killermaschinen gejagt und beinahe ausgerottet wurde. Terminator anyone? Obwohl er der Neuling in der Gruppe der Überlebenden ist kann 9 seine neuen Freunde davon überzeugen, daß es an der Zeit ist offensiv gegen die Maschinenbedrohung vorzugehen anstatt sich weiter zu verstecken.
Focus Features hat pünktlich zum Weihnachtsfest den ersten Teaser Trailer veröffentlicht, US Kinostart ist passenderweise der 9. September 2009.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Quicktime HD Direktlinks: 480p720p1080p

10 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Das große Affenheimtheater Weihnachtsgewinnspiel
The Storm Warriors: Teaser und Schlachtszene online » »

10 Kommentare zu “9: Postapokalyptisches von Burton und Bekmambetov”

  1. 24. Dezember 2008 | 10:31 Uhr
    tacho
    :yeah:
    hm ob coheed and cambria auch im film zu hören sind?!
    wär ja ma fett :dance:

  2. 24. Dezember 2008 | 10:43 Uhr
    Myk
    Oha. Bekmambetovs Bildwucht an die Burtonsche Ideenkette gelegt; das könnte; gut werden. Obwohl, naja, Wanted… aber kann ja mal passieren.

    Und: Post-Ap geht, zumindest bei mir, eigentlich immer.

  3. 24. Dezember 2008 | 13:38 Uhr
    Brainwasher
    cool! :)
    Sieht schon fast wie ein Game-Trailer aus.
    Das ganze hat zudem noch super Sound und macht Lust auf mehr! :fall: :dance:

  4. 24. Dezember 2008 | 16:03 Uhr
    Le Big Z
    hollar, extrem frisch.. erinnert mich zum Teil optisch son bischen an die Animatrix-Zukunftsvisionen.. “Matriculated”

  5. 25. Dezember 2008 | 14:22 Uhr
    stecornized
    Komm leider jetzt erst dazu mir den Trailer anzuschauen :roll:

    WOW der ist toll :yeah:

    Hast Du einen Ahnung, wann/ob der überhaupt bei uns in die Kinos kommen soll?

  6. 25. Dezember 2008 | 14:25 Uhr
    der Bene
    Schön zu sehen, dass aus dem Kurzfilm ein ganzer wird :D

  7. 25. Dezember 2008 | 21:50 Uhr
    XYZ
    Jo, der Kurzfilm auf youtube.com war schon klasse!!!
    Da kann der Film ja auch nur gut werden!!! :yeah:

  8. 26. Dezember 2008 | 04:06 Uhr
    SEBO
    Was soll das werden? Little Big Planet der Film?
    Das Design spricht mich überhaupt gar nicht an, ist irgendwie das Gegenteil von cool. Kleine Stoffpuppen die die Welt retten sind einfach nicht mein Ding.

  9. 03. Januar 2009 | 13:24 Uhr
    smerles
    Myk:

    Oha. Bekmambetovs Bildwucht an die Burtonsche Ideenkette gelegt; das könnte; gut werden. Obwohl, naja, Wanted… aber kann ja mal passieren.

    Und: Post-Ap geht, zumindest bei mir, eigentlich immer.

    Was hat dir an Wanted denn nicht gefallen? Klar, mit der Graphic Novel hatte der Film nix zu tun. Aber trotzdem (oder gerade deshalb?) war er imho echt unterhaltsam und gut gemacht.

    Freu mich schon sehr auf 9, wird sicher ein toller Film.

  10. 29. April 2009 | 14:19 Uhr
    Ikazuchi
    Update: der Film wird in den USA als PG-13 eingestuft. Sprich: ab 13
    Man sollte sich auch nicht zu weit aus dem fenster lehnen, was die story angeht. offiziell gibt es KEINE infos. nur den trailer. auch dass der film eine “Langfassung” des kurzfilms sein soll ist in keinster weise bestätigt.