The Dark Knight: Deutsche Limited Edition mit Bat-Pod Glasmodell [Update]

Warner Deutschland hat sich dazu entschieden, das bei der US Limited Editon von The Dark Knight beliegende Modell des Bat-Pods für den deutschen Markt etwas aufzumotzen. Statt dem recht detailarmen Modell aus Kunststoff wird Batmans Notfallgefährt hierzulande per Laser in einem Glasblock verewigt. Auf dem Bild von Amazon.de sieht es auch danach aus, als ob der Klotz von unten durch einen Sockel beleuchtet wird. Genau wie in den USA wird die Limited Edition für die DVD und die Blu-ray Disc Variante erhältlich sein. Der Erscheinungstermin für Deutschland ist der 22. Dezember.

[13.11.08] Update: Warner hat ein offizielles Bild der deutschen BD Limited Edition veröffentlicht.

9 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Monkey: Journey To The West: Affenoper von Jamie Hewlett und Damon Albarn
Ninja Scroll: Warner plant Realverfilmung » »

9 Kommentare zu “The Dark Knight: Deutsche Limited Edition mit Bat-Pod Glasmodell [Update]”

  1. 26. Oktober 2008 | 20:13 Uhr
    Dieter Dödel
    8O wow. Wollt ja eigentlich keine Boxen mehr, aber da könnte ich schwach werden!

  2. 27. Oktober 2008 | 10:55 Uhr
    samploo
    Aeußerst schick, gesehen hatte ich die Box auch schon, wusste jedoch nicht, dass es sich um die deutsche Fassung handelt. Nice. Ich denk die wird gekauft bzw. Weihnachten :wink:

  3. 27. Oktober 2008 | 14:46 Uhr
    Kevin
    Schicke Idee, was anderes als so ein Plastikzeug.

  4. 27. Oktober 2008 | 19:54 Uhr
    MD-Krauser
    schick aber warum das Bat-Pod? da hätte ich die jockerfratze besser gefunden oder das Batmobil.

  5. 27. Oktober 2008 | 21:42 Uhr
    David
    Nur 60 Euro? Wo ist der Haken?
    Kaufe ich auf jeden Fall!

  6. 29. Oktober 2008 | 15:57 Uhr
    MasteRehm
    MD-Krauser:

    schick aber warum das Bat-Pod? da hätte ich die jockerfratze besser gefunden oder das Batmobil.

    Genau das ist mir soeben auch durch den Kopf…

  7. 10. November 2008 | 21:43 Uhr
    Stefan
    Nette Idee mit einem haken. Das Glasmodell ist nicht annähernd so detailreich wie die Plastikversion. Vergleicht mal auf der Amerikanischen Amazon seite das Plastikmodell mit dem Glasmodell. Hier ist das Batpod viel zu dünn in der mitte und es fehlt einiges.

    Ne auch wenn ne Lasershopw gratis mit dabei wäre greif ich lieber zum Plastikmodell.

    Die UK Variante als Maskeenedition sieht sowas von arm aus.

  8. 13. November 2008 | 21:49 Uhr
    Ulrik
  9. […] was Feines für die Vitrine. Während “damals” das Bat-Pod in unterschiedlichen Varianten angeboten wurde, hat Warner diesmal als Goodie Batmans Maske (Bat Cowl), die Bane beim Kampf gegen […]