Elizabeth Banks is fucking Seth Rogen!

Kleines Promovideo zu Kevin Smiths “Zack and Miri Make a Porno” mit Elizabeth Banks und Seth Rogen, mit etwas weniger Hollywood Starpower als die Silverman/Kimmel Varianten aber dafür mit den Kevin S. Allstars und ohne nerviges Gepiepe.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Quicktime Versionen gibts im Quick Stop.
[via /film]

5 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Gotham Knight: Regisseure und Blu-ray/DVD Erscheinungstermin
Neil Marshalls Doomsday: Drei Clips » »

5 Kommentare zu “Elizabeth Banks is fucking Seth Rogen!”

  1. 26. Februar 2008 | 14:27 Uhr
    ment0r
    Wird wohl nun standart, irgend jemand zu Fi.. in Hollywood dennoch gefällt mir diese Version auch, vorallem liebe ich Seth Rogen :in_love: :D

  2. 26. Februar 2008 | 14:44 Uhr
    Grammaton Cleric
    ment0r:

    Wird wohl nun standart, irgend jemand zu Fi.. in Hollywood dennoch gefällt mir diese Version auch, vorallem liebe ich Seth Rogen :in_love: :D

    Ja, wird langsam langweilig – dennoch freue ich mich riesig auf den neuen Smith. Und Jason Mewes ist im Trailer – :in_love: :in_love: :in_love: :in_love: :in_love:

  3. 26. Februar 2008 | 14:52 Uhr
    TheRudi
    Die wirkten tierisch begeistert :bah: Das Thema hat sich jetzt langsam ausgelutscht, auch wenn Mewes wieder mal der Burner war :kneel:

  4. 26. Februar 2008 | 15:52 Uhr
    R3
    Mewes Attack :kneel:

  5. 26. Februar 2008 | 22:03 Uhr
    Trackback von xDest
    Links 26.02.2008…
    Kevin Smith dreht gerade an seinem neuen Streifen “Zack and Miri Make a Porno”. Der soll von einem Highschool Päarchen handeln, dass sich bei einem Klassentreffen wiederfindet und da beide knapp bei Kasse sind dazu entscheidet, einen…