Prinzessin Mononoke: Limited Edition mit Holzbox – Bilder

Heute ist meine Mononoke-hime Limited Edition in schwarzer Holzbox geliefert worden. Die Holzbox selbst war noch einmal extra in einem Umkarton verpackt. Ich habe nur ein paar Fotos gemacht, da meine Box zurück zu Amazon geht, mein Digi ist leider eingerissen und für 30€ ist mir die Box irgendwie nicht wertig (Schriftzug nur geklebt, nicht geprägt wie bei anderen Boxen) genug. Zudem ist die DVD selbst wohl nicht wirklich gut geworden, in diversen Foren häufen sich Beschwerden über nur mäßiges Bild, immernoch fehlende Musikstücke und Dubtitles, das war wohl leider nix ufa. :(

Holzbox mit Innenleben:

Postkartenmotive und doppelseitiges Poster:

[28.11] Update: Amazon hat den Preis auf freundliche 23,86€ gesenkt, Vorbesteller sollten den Amazon Service mal wegen einer Rückerstattung der Preisdifferenz anschreiben.

9 Kommentare


Tweet this
* Kommentar hinterlassen

Verwandte Beiträge

« « Affenheimtheater: Suchmaschinen Plugin für Firefox
The Simpsons Movie: Trailer » »

9 Kommentare zu “Prinzessin Mononoke: Limited Edition mit Holzbox – Bilder”

  1. 13. November 2006 | 17:19 Uhr
    Kevin
    Also ich bin zufrieden mit der Box, klar kann es noch besser und hu sein, aber ich freue mich sehr über drüber und lass mir die auch nicht nehmen. Mir gefallen die Karten, mir gefällt das Poster (auch wenn ich es sowieso nur einmal angucke, da ich Knickposter niemals aufhängen würde mehr), der Film sowieso und die Box am allermeisten. Klar könnte man mehr reintun und man hätte sicher auch Prägen können,
    natürlich auch dieses komische Lied (was ja sowieso schon immer in D-Land fehlte) reinhauen ect. aber ich geb mich damit zufrieden. Mir gefällt es so wie es ist und finde den Preis von 33€ auch angebracht. Ich hör auch immer wieder von der “eine Hand voll Dollar” Holzbox, ja die mag ja noch besser sein, aber der Preis dafür ist ja auch wie man bei Amazon sehen kann ein stückchen höher. Und wenn ich bedenke für Sin City (Amarray) 20€ bezahlt zuhaben, ist mir das hier 13 Euro mehr in jedem Fall Wert. Ja heut ist ein schöner Tag und da können die Puristen meckern wie sie wollen he he :yeah: :D

  2. 13. November 2006 | 17:31 Uhr
    KiNGU
    Die von dir erwähnten Punkte (vor allem das miese Bild) haben mich von einem Kauf Abstand nehmen lassen. Da hole ich mir lieber irgendwann die Single Disc. Das reicht. – In diesem Fall. ;)

  3. 14. November 2006 | 08:43 Uhr
    Chris
    Das einzig Negative an der Box ist in der Tat der geklebte Schriftzug. Sonst bin ich mit einem Preis von 33 EUR eigentlich ganz zufrieden (bzw. 8 EUR, da ich einen Gutschein hatte :-o )

    Ich denke auch mal, dass ich nicht so extrem kritisch bin wie ihr :oops:

  4. 14. November 2006 | 09:11 Uhr
    Kevin
    Naja was das Bild angeht sollen die Meinungen ja geteilt sein, ich kann es auch nicht wirklich sagen, weil ich auf dem Computer gucke und damit ja auch eine ganz andere Auflösung habe. Einerseits soll das Bild verbessert sein, andererseits doch nicht, weiss auch nicht was wahr sein soll.

    @Chris
    Ne bin auch nicht sehr kritisch, bei Sin City ja aber nicht hier^^

  5. 14. November 2006 | 10:05 Uhr
    Ulrik
    Bin wohl zu verwöhnt von den schönen Korea Limited Editions ;)

    Das Ding geht trotzdem zurück, wollte die DVD selbst eigentlich verkaufen und die HK Scheibe in die Holzbox stecken, aber bei der Box lohnt sich der Aufpreis für mich nicht.
    Muss aber jeder selber wissen, was er sich ins Regal stellen will ;)

  6. 15. November 2006 | 23:25 Uhr
    Ulrik
    Amazon hat den Preis übrigens auf 31,89€ gesenkt, könnt also das TPG anwenden wenn ihr vorbestellt hattet! :dance:

  7. 16. November 2006 | 07:49 Uhr
    Chris
    Yeah, wieder 1,10 EUR gespart :yeah:

  8. 22. November 2008 | 18:59 Uhr
    Nils
    Hab ich und liebe ich :)
    Ist auch schon länger nicht mehr “Amazon-Exklusiv” :wink:

  9. 10. August 2013 | 10:00 Uhr
    Politischandersdenkender
    Von den Extras her war die deutsche Version eine Enttäuschung.